Media: KBZO-Sporttag “Körper und Bewegung”


Pressetext, Körperbehinderten-Zentrum Oberschwaben:

“Mädelswochenende

Bewegung und Ernährung

Im Rahmen der Offenen Hilfen der Stiftung KBZO fand im Februar ein „Mädelswochenende“ für Mädchen mit Behinderung im Alter von zwölf bis 18 Jahren statt. Dieses stand unter dem Motto „Bewegung und Ernährung“, weshalb am Sonntag ein Besuch im FitnessPoint SportPalast in Bad Waldsee anstand. Juniorchef Felix Schmidt hat sich große Mühe gegeben und ein Programm mit individuellen Übungen für uns Menschen mit Körperbehinderung zusammengestellt. Um das passende Outfit für die anstehenden sportlichen Tätigkeiten zu haben, wurden die Mädchen gleich zu Beginn mit T-Shirts des Familienunternehmens ausgestattet.

Zunächst machten wir einen Rundgang, um einen Einblick in die vielfältigen sportlichen Möglichkeiten des größten Freizeit-Centers der Region zu erhalten. Danach ging es ans Aufwärmen beim Trampolinspringen, was den Teilnehmerinnen sichtlich große Freude bereitete. Nun durften wir an verschiedenen Geräten ein Krafttraining absolvieren, wobei uns genau erklärt wurde, welche Muskeln dabei trainiert werden. Anschließend gingen wir in den Kursraum, in dem wir zur Musik verschiedene Übungen mit Medizinbällen, Hantelstangen, Thera-Bändern und Flexi-Bars machen durften. Außerdem schulten wir mit verschiedenen Übungen unser Gleichgewicht.

Nach dem anstrengenden Training stärkten wir uns mit leckeren Fitness-Drinks. Als Andenken an den schönen Vormittag im FitnessPoint SportPalast durften die Mädchen die T-Shirts sowie Trinkflaschen mit nach Hause nehmen.

Im Namen des „Mädelswochenendes“ der Offenen Hilfen bedanken wir uns recht herzlich beim FitnessPoint SportPalast in Bad Waldsee, insbesondere beim Juniorchef Felix Schmidt, der das Ganze für uns ermöglicht hat. Es war ein interessanter und abwechslungsreicher Vormittag, der uns allen viel Spaß gemacht hat.”

Der FitnessPoint SportPalast und Felix Schmidt bedanken sich für den tollen Tag und die lustige, freundliche Gesellschaft!